Start
Ferienwohnung
Wildkräuter
Sport
Murau
Angebot
Angeln und Fischen in der Mur - Urlaubsregion Murau (Steiermark / Österreich)


Zwei Fischreviere am Oberlauf der Mur stehen unseren Gästen zur Verfügung: Alle Reviere sind hervorragend mit Bach- und Regenbogenforellen sowie Äschen besetzt.

Fischzeit und Brittelmaße:

  • Äsche
    16. Juni bis Ende Oktober; Brittelmaß: 40 cm
  • Bachforelle:
    1. Mai bis 15. September in den Staubereichen; Brittelmaß: 40 cm
  • Regenbogenforelle:
    1. Mai bis Ende Oktober; Brittelmaß: 35 cm
    Das Fischen ist von 6 Uhr bis 20 Uhr erlaubt. Für Fliegenfischer wird die Fangzeit bis eine halbe Stunde nach Sonnenuntergang verlängert.

Fischerbedingungen:

  • Alle entnommenen Fische sind im Fangverzeichnis einzutragen. Bei einer Kontrolle durch einen Aufsichtsfischer hat jeder Fischer seine Fischereierlaubnis und die gefangenen Fische vorzuweisen.
  • Entnahme: 3 Stück pro Tag bei einer Tageskarte, davon max. 1 Äsche;
    2 Stück pro Tag bei einer Nachmittagskarte, davon max. 1 Äsche.
  • Auf dem Weg zum und vom Gewässer bitte immer Rücksicht auf Fauna und Flora nehmen.
Fischereiaufsicht:
Helmut Liedl, Tel.: +43 / (0)664 / 51 39 111

Alle Angaben ohne Gewähr - Stand Sommer 2007

Urlaubsregion Murau Steiermark Stolzalpe Österreich
Sommer
Baden/Schwimmen
Fischen & Angeln
Mur
Pabstin-Teich
Katschbach
Seebach
Auerlingsee
Kleiner Furtnerteich
Grasluppteich
Etrachsee
Muhrenteich
Radfahren
Rafting
Wandern
Winter
Langlauf
Tourenskilauf
Rodeln
Ski & Snowboard
Winterspaß
Wellness
Sommer & Winter
Reiten
Tennis

Angebot / Buchung
Frage / Mitteilung
Preisliste
Anreise
Storno
 
Haus Angelika, Ferienwohnungen Siebenhofer
Stolzalpe am Hammer 32, A-8850 Murau
Mobil: +43 / (0)650 / 558 37 37, Telefon und Fax: +43 / (0)3532 / 3109
e-mail: urlaub@siebenhofer.at; Kontaktformular